SARS-CoV-2 – Spezial

Medizinische und Management-Maßnahmen

Wichtige Informationen für die rheumatologische Praxis in Zeiten der COVID-19-Pandemie – sowohl was Therapie- und Versorgungsaspekte anbelangt als auch im konkreten Praxismanagement in Bezug auf Organisation und dem Auffangen etwaiger finanzieller Probleme – bietet Ihnen die Ausgabe 2/2020 der Zeitung Rheuma Management.

Mehr erfahren

Nachrichten aus der Rheumatologie

Gesundheitspolitik, Berufspolitik, Medizin & Forschung

Rheuma MANAGEMENT: Medizin
RHEUMATOLOGIE TRIFFT ONKOLOGIE

Risikofaktoren für persistierende ICI-assoziierte Arthritis ermittelt

Aktuelles

Aufgrund des stetig ansteigenden Einsatzes von Immun-Checkpoint-Inhibitoren (ICI) bei Tumorpatienten ist vermehrt mit Fällen immun-assoziierter...

Weiterlesen
Abb.: Positive Kommunikation erhöht die Bereitschaft zum Wechsel auf ein Biosimilar
UMSTELLUNG auf Biosimilars

Mit positiver Haltung können Rheumatologen Nocebo-Effekte vermeiden

Aktuelles

Biosimilars gestatten es, als preiswerte, aber vergleichbar wirksame und sichere Alternative zu Original-Biologika mehr Patienten mit...

Weiterlesen
Prof. Dr. med. Hendrik Schulze-Koops
RÜCKBLICK AUF DEN DGRH-KONGRESS 2019 IN DRESDEN

Deutsche Rheumatologie weiter auf Erfolgskurs

Aktuelles

Mit fast 3.000 Teilnehmern stellte der gemeinschaftlich ausgetragene 47. Jahreskongress der Deutschen Gesellschaft für Rheumatologie (DGRh) mit der...

Weiterlesen
Rheuma MANAGEMENT: News
G-BA-BESCHLUSS VOM 1. JULI 2019

Vertragsärztliche Bedarfsplanung

Aktuelles

Fakten zum Beschluss

Nach Umsetzung des Beschlusses des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) können bundesweit 3.470 neue Niederlassungsmöglichkeiten...

Weiterlesen