Rheumatoide Arthritis

Literatur-News

Rheumatoide Arthritis

Krankheitsaktivität treibt das Risiko für RA-ILD

Rheumatoide Arthritis

Zu den schwersten Komplikationen einer rheumatoiden Arthritis (RA) zählt neben den kardiovaskulären Ereignissen vor allem die RA-assoziierte...

Weiterlesen
RHEUMATOIDE ARTHRITIS

Weiterer JAK-Inhibitor erfolgreich in Phase-III-Studien geprüft

Rheumatoide Arthritis

Auch wenn eine künftige Einführung auf den europäischen Markt nach derzeitigem Stand wohl eher unwahrscheinlich sein dürfte, seien an dieser Stelle...

Weiterlesen
RHEUMATOIDE ARTHRITIS

FINCH-2-Studie: Filgotinib zeigt Wirksamkeit bei therapierefraktärer RA

Rheumatoide Arthritis

Mit Filgotinib nimmt nach Tofacitinib, Baricitinib und Upadacitinib (dessen Zulassung unmittelbar bevorstehen dürfte) der vierte JAK-Inhibitor die...

Weiterlesen
RHEUMATOIDE ARTHRITIS

Postoperative Infektionen: Nicht Biologika, Steroide sind das Problem

Rheumatoide Arthritis

Patienten mit rheumatoider Arthritis (RA) weisen nach einer Gelenkersatzoperation ein erhöhtes Risiko für Infektionen auf, ohne dass die Risiken für...

Weiterlesen
RHEUMATOIDE ARTHRITIS

SELECT-COMPARE: Upadacitinib überzeugt

Rheumatoide Arthritis

Die JAK-Inhibition gewinnt (nicht nur) bei rheumatoider Arthritis (RA) immer weiter an Boden. Standen auf dem EULAR vor allem zwei Phase-III-Studien...

Weiterlesen
PSORIASIS-ARTHRITIS

Biologika steigern Chancen auf Knochenerhalt

Rheumatoide Arthritis

Bei der rheumatoiden Arthritis (RA) ist gut belegt, dass eine Therapie mit bDMARDs vor Knochenverlust und daraus potenziell resultierenden Frakturen...

Weiterlesen