Rheumatische Erkrankung

Unten stehend sehen Sie Literatur-News und Studienberichte zu allen rheumatischen Erkrankungen.
Interessieren Sie sich für Nachrichten über eine bestimmte Erkrankung, können Sie hier selektieren.

Rheumatische Erkrankungen

Literatur-News

PSORIASIS-ARTHRITIS

Update der EULAR-Empfehlungen zur Pharmakotherapie 2019

Psoriasis Arthritis

Bei der Psoriasis-Arthritis (PsA) hat sich mit neuen Studien und vor allem der Einführung neuer Therapien viel getan. Es bedurfte daher dringend eines...

Weiterlesen
JUVENILE IDIOPATHISCHE ARTHRITIS

Treat-to-target-Strategie erfolgreich anwendbar

Pädiatrische Rheumatologie

Vor Kurzem wurden auch für die juvenile idiopathische Arthritis (JIA) Treat-to-target (T2T)-Empfehlungen formuliert. Dass dies so spät geschah, war...

Weiterlesen

Rheumatische, immun-assoziierte unerwünschte Ereignisse (irAEs), oft muskuloskelettale Manifestationen, die als Begleiterscheinung und oft Zeichen...

Weiterlesen

Bisherige Studien zur Therapiedeeskalation bei RA-Patienten, die längere Zeit in Remission waren oder eine niedrige Krankheitsaktivität hatten,...

Weiterlesen
FRÜHE RHEUMATOIDE ARTHRITIS

Evidenz für raschen Therapiebeginn innerhalb von sechs Wochen

Rheumatoide Arthritis

Gleich die erste Empfehlung der EULAR-Leitlinie zum Management der frühen Arthritis besagt, dass Patienten innerhalb von sechs Wochen nach Auftreten...

Weiterlesen
SYSTEMISCHER LUPUS ERYTHEMATODES

Interdisziplinäre Empfehlungen zum sicheren Einsatz von Antimalariamitteln 

SLE / Vaskulitiden / Kollagenosen

Gerade beim systemischen Lupus erythematodes (SLE) ist mit Hydroxychloroquin (HCQ) ein Antimalariamittel (AM) nicht aus der Therapie wegzudenken, doch...

Weiterlesen