SARS-CoV-2-Spezial

Wir bieten wichtige Informationen für die rheumatologische Praxis in Zeiten der COVID-19-Pandemie – sowohl was Therapie- und Versorgungsaspekte anbelangt als auch im konkreten Praxismanagement in Bezug auf Organisation und dem Auffangen etwaiger finanzieller Probleme.

Das gegenwärtige Chaos der COVID-19-Pandemie bringt nicht nur unser aller Leben gehörig durcheinander, es hat auch in der rheumatologischen Community...

Weiterlesen

Bezugnehmend auf eine drohende Verknappung von Hydroxychloroquin (HCQ) im Zusammenhang mit der COVID-19-Therapie hatte die Deutsche Gesellschaft für...

Weiterlesen

Um valide und evidenzbasierte Antworten auf Fragen nach der Behandlung von Patienten mit entzündlich-rheumatischen Erkrankungen, die von COVID-19...

Weiterlesen

Immer noch bewegt sich die Coronavirus (SARS-CoV-2)-Pandemie in einem relativ frühen Stadium. Vor allem Ältere mit Vorerkrankungen und...

Weiterlesen

Der Umgang mit der Corona-Krise stellt auch Rheumatologen im Praxisalltag vor organisatorische Herausforderungen. Ihre Erfahrungen bzw. ihr Vorgehen...

Weiterlesen

In Zeiten der Corona-Epidemie kommt zu den massiven gesellschaftlichen Auswirkungen die Sorge um die eigene Gesundheit und diejenige von Mitarbeitern...

Weiterlesen