SARS-CoV-2-Spezial

Wir bieten wichtige Informationen für die rheumatologische Praxis in Zeiten der COVID-19-Pandemie – sowohl was Therapie- und Versorgungsaspekte anbelangt als auch im konkreten Praxismanagement in Bezug auf Organisation und dem Auffangen etwaiger finanzieller Probleme.

In Anbetracht der fast inflationären Meldungen über und zum Corona-Virus wollen wir in dieser Ausgabe wichtige Informationen für die rheumatologische...

Weiterlesen

Die Deutsche Gesellschaft für Rheumatologie e. V. (DGRh) will mit ihren aktuellen Handlungsempfehlungen für die Betreuung von Patienten mit...

Weiterlesen

Das gegenwärtige Chaos der COVID-19-Pandemie bringt nicht nur unser aller Leben gehörig durcheinander, es hat auch in der rheumatologischen Community...

Weiterlesen

Bezugnehmend auf eine drohende Verknappung von Hydroxychloroquin (HCQ) im Zusammenhang mit der COVID-19-Therapie hatte die Deutsche Gesellschaft für...

Weiterlesen

Um valide und evidenzbasierte Antworten auf Fragen nach der Behandlung von Patienten mit entzündlich-rheumatischen Erkrankungen, die von COVID-19...

Weiterlesen

Immer noch bewegt sich die Coronavirus (SARS-CoV-2)-Pandemie in einem relativ frühen Stadium. Vor allem Ältere mit Vorerkrankungen und...

Weiterlesen